Einträge von Shyney

Tridosha, Teil 2

Nachdem ich mich in den letzten Blog-Artikeln eher aktuellen Themen gewidmet habe, möchte ich in diesem Artikel gern die ayurvedische Theorie des Trisdosha vertiefen. In meiner Podcast-Episode 2 habe ich bereits begonnen über Vatha, Pitta und Kapha (unsere Lebensenergien) zu sprechen. Nun möchte ich das ergänzen und etwas tiefer eintauchen.

Mit Ayurveda und Yoga zum Filmfestival

Anhand eines aktuellen Events in meinem Leben zeige ich dir, wie ich Ayurveda und Yoga in meinem Alltag integriere. Du kannst also erkennen, dass Ayurveda und Yoga keine alt eingestaubten Traditionen sind, sondern in unserem heutigen, modernen Leben sehr wohl aktuell sind.

2019: Neues Jahr, neues Glück, neue Learnings!

Die ersten Tage des neuen Jahres haben mich direkt umgehauen. Ich zeige dir ganz ungeschminkt eine Seite von mir, die du wahrscheinlich nicht kennst. Du kannst beobachten, wie ich aus dem ersten Tief 2019 gestärkt heraus kam. Vielleicht hilft es auch dir aus einer Krise. Don’t forget to keep Shyneying!

Weihnachten- ein Blick hinter die Kulissen

Weihnachten. Das Fest der Liebe, des Friedens und der Familie. Ich kratze mal an der Fassade, schaue genauer hin. Da stelle ich fest, dass Weihnachten für viele Menschen bedeutet: Wettkampf, Völlerei, Einsamkeit. Ich zeige dir, wie du entspannt durch die Feiertage kommst!
Lass uns gegen Einsamkeit das „gem“ von Gemeinschaft vorsetzen, damit aus „einsam“ eben „gemeinsam“ wird!

Kosa & Tridosha (Folge 002)

Lerne kennen, was im Ayurveda & Yoga „Ganzheitlich“ bedeutet, denn das umfasst mehr als nur Körper, Geist und Seele!
Finde heraus, was es mit Tridosha, dem „Vatha“, „Pitta“ und „Kapha“ auf sich hat und warum ich keine Fragebögen als Selbsttests unterstütze!

Keep Shyneying!

Gott sei Dank – ich war krank!

Ich wurde sehr krank und Cortison war mein ständiger Begleiter. Doch dann habe ich Ayurveda und Yoga kennengelernt. Das stellte mein Leben auf den Kopf.
Heute bin ich sehr froh und dankbar für meinen Leidensweg damals!